Suchmaschinenoptimierung (SEO)

Suchmaschinenoptimierung (SEO)

...Werbung

Was bedeutet SEO?
SEO“ ist eigentlich die Abkürzung für Search Engine Optimization, der englischsprachigen Bezeichnung für Suchmaschinenoptimierung. Es gibt jedoch noch weitere, wie die koreanische Malerin und Künstlerin Seo Soo-kyoung oder aus der Finanzbranche Seasoned Equity Offering, aber wir bleiben bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO).

Was heißt das genau?
Suchmaschinenoptimierung (SEO) erfasst verschiedene Maßnahmen (d.h. webseitenbezogene und webseitenunabhängige Maßnahmen = OnPage + OffPage) zusammen, mit denen Internetseiten in den Suchmaschinenergebnissen von Suchmaschinen auf die ersten Plätze bei Yahoo, Bing & Goole gebracht werden.

Suchmaschinenoptimierung oder SEO (von engl. search engine optimization) bezeichnet Maßnahmen, die dazu dienen, dass Webseiten im organischen Suchmaschinenranking in den unbezahlten Suchergebnissen (Natural Listings) auf höheren Plätzen erscheinen. Suchmaschinenoptimierung ist ein Teilgebiet des Suchmaschinenmarketings.

Quelle: Wikipedia – Definition Suchmaschinenoptimierung

Wichtig: Man sollte die Möglichkeiten der Optimiermung nicht übertreiben, nur um die Position (Ranking) bei Yahoo, Bing & Google zu verbessen. Der Inhalt (also das geschriebene Wort) richtet sich in erster Linie an die tatsächlichen menschlichen Besucher- und Besucherinnen. und nicht an irgendwelche Robotor, die keine Ahnung von SEO und Optimierung haben:) Die Keyworddichte sollte, um keine Abstraffung zu bekommen, bei ca. 1-3 Prozenz liegen. D.h., von 500 Wörtern im Text sollte das Keyword ca. fünf – zehnmal vorkommen. Es gibt sogar Internetberichte die Aussagen, dass man nicht 2% überschreiten soll… einfach mal das Video von TWTInteractive anschauen. Dauert nur 3 Minuten:)

Es gibt einen Keyword Density Check: Keyworddichte messen

Schreibe einen Kommentar

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg
Menü schließen
...Werbung